000 – Segelpodcast.com startet

Es ist so weit. Segelpodcast.com startet ich freue mich riesig auf die kommende Zeit mit DIR.

Segelpodcast.com startet

Hallo und herzliche Willkommen,

ich bin Monika Bubel und feiere mit dem Start des Segelpodcast meinen 48 Geburtstag. Ich liebe Segeln, Wale und Delfine, Reisen, Musik machen, mir spirituelles Wissen aneignen und vor allem darüber zu reden.

Du wirst mich in Folge Eins noch ein bisschen näher kennen lernen…

Was erwartet dich?

Was erwartet dich hier bzw. was hast du davon meinen Podcast bei iTunes oder Stitcher zu abonnieren oder regelmäßig auf meinem Blog vorbei zu kommen?

  1. Ich teile mit dir mein ganzes Segelwissen, oft verpackt in eigene Erlebnisse. Ich werde mir Interviewpartner suchen, die viel Expertenwissen haben, aber auch “normale” Seglerinnen und Segler, denen ich irgendwo in den Marinas der Welt begegne.
  2. Dabei plane ich 3 Folgen pro Woche, Montag, Mittwoch, Freitag. Die sollen zwischen 5 und 50 Minuten lang sein und alle zwei Wochen soll es freitags eine Folge geben über ein ausgewähltes Segelrevier, wobei das auch ein Ort sein kann, den ich “Im Wal Revier Segeln” nenne, also ein Revier wo die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist Walen und Delfinen zu begegnen. Wie zum Beispiel vor Teneriffa, wo ich mich auch sehr gut auskenne.
  3. Wenn du also dein Segelwissen erweitern möchtest, verpackt in erlebte Geschichten, dann bist du hier genau richtig.
  4. Wenn ich dann selbst irgendwo unterwegs bin, im Wal Revier oder sonst auf einem Törn, wird es neben einer oder mehrerer Podcastfolgen auch Videos geben. Die werde ich bei youtube hochladen und auf dem Blog veröffentlichen. Aus Zeitgründen bleiben die aber eher ungeschnitten, sozusagen pur 😉 . Ich werde mich aber bemühen dir eine gute Qualität zu bieten

Warum starte ich diesen Podcast?

  1. Ich rede gerne und teile mein Wissen gerne mit anderen und mir macht es eine große Freude zu wissen, dass du mich ich Geiste “sozusagen” auf meinen Reisen begleitest.
  2. Dann scheint es so, dass es meine Lebensaufgabe ist die Meschen SICHER auf die Meere zu bringen und vor allem auch zu den WALEN und DELFINEN die sich darin tummeln.
  3. Aber der Hauptgrund sind die Gefühle, die nicht nur ich sonderen auch ganz viele andere Menschen beim Segeln haben und eins davon ist

FREIHEIT.

Am 01.04.2016 hatte ich in einer Segler – Facebookgruppe die Frage gestellt:

Wenn du mit einem Wort, höchstens drei beschreiben müsstest, was dich am Segeln so fasziniert. Welche/s wäre/n das?

Es gab 59 Kommentar dazu und auf diesem Wege möchte ich allen einmal herzlich danken, die sich die Zeit genommen haben einen Kommentar abzugeben.

Mit weitem Abstand wurde Freiheit genannt und hier sind noch ein paar Auszüge:

Natur pur, Weite, Ruhe, Naturverbundenheit, Abenteuer, Entschleunigung, Team, losgelöstes Gleiten,  Wind, Meditation, Eins mit der Natur, Klang der Stille, Glücksgefühle, Welle, Wasser, Unabhängigkeit, Liebe, lautlos, ziellos, los, Frieden,

Vielseitigkeit! Jeder Tag auf dem Wasser ist anders. Wind, Wellen, Wetter, Kurs, Crew, Boot, Proviant, Probleme, … unterliegen ständiger Veränderung.

Das Fasziniert mich am meisten. Segeln ist auch wenn es komisch klingt wie Motorrad fahren. Es wird erst richtig gut wenn es in Schräglage kommt. Oder in einem Wort, Krängung!

Als erstes kam mir unendliche Freiheit in den Sinn, als zweites schäumendes Glück….aber es ist noch soviel mehr‼️⛵️”

Und genau wegen der FREIHEIT, dem “mehr” und den Gefühlen die sonst noch beim Segeln entstehen mache ich diesen Podcast und ich hoffe, dass ich dir einen Hauch dieser Gefühle da hin bringen kann, wo du dich gerade aufhältst.

Warum solltest du den Segelpodcast regelmäßig hören?

Ich möchte dich so viel wie möglich mitnehmen in die Welt des Segelns. Also höre immer wieder rein, komm auf meinen Blog und guck was es Neues gibt. Du wirst hier ganz viele Infos bekommen zum Thema Segeln.

  1. Es wird zum Beispiel einiges darüber stehen wie du zu deinen Scheinen kommst, wenn du einen machen möchtest.
  2. Es wird eine Seite mit Bücherempfehlungen geben, auf der meine Favoriten, aber auch die meiner Interviewgäste zu finden sind.
  3. Es wird auch unterschiedliche Erklärvideos geben (das kann allerdings noch eine Weile dauern).

Du wirst auf jeden Fall viel Wissen hier bekommen und ich hoffe du wirst auch viel Spaß mit mir haben, denn ich bin ein klein wenig “ver – rückt”, also immer für was Neues zu haben 😉 .

Und da jetzt rausgekommen ist, dass das Hauptgefühl beim Segeln das Thema FREIHEIT ist, möchte ich dir mit auf den Weg geben:

LEBE FREIHEIT

Tschüss bis zum nächsten Mal

deine Moni

PS: Wenn du mir deine Mailadresse im Eintrageformular rechts in der Sidebar anvertraust (ich verspreche sie ist bei mir sicher) bekommst du direkt meine ”

Top 10 Segel Web Adressen

auf denen du unter anderem Zugriff auf rechtliches (Führerscheinwissen kostenfrei) und ein paar Empfehlungen von mir erhältst. Trag dich also gleich ein, wenn du wissen möchtest, welche Segelseiten ich für dich ausgewählt habe.

Veröffentlicht von

www.segelpodcast.com

Bei Segelpodcast.com von und mit Monika Bubel bekommst du mein gesamtes Segel Wissen und das von meinen Interviewpartnern. Egal ob du schon segelst oder es lernen möchtest, hier bist du genau richtig, wenn du in erlebten Geschichten mehr übers Segeln erfahren möchtest. Bootsführersschein. Sicherheit. Bordleben sind nur einige der Themen. Ich berichte auch von meinen aktuellen Erlebnissen unterwegs und werde immer mal wieder über meine Lieblinge die Wale und Delfine reden. Ich freue mich auf DICH. Einschalten. Zuhören. Relaxen. Lernen. Inspirieren lassen. Tun und FREIHEIT leben. Ich freue mich auf deine Kommentare, Monika

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Moni,
    wow! was ich heute alles über dich erfahren durfte. Toll. Einiges hattest du mir ja schon erzählt, als du bei mir in Berlin warst, aber deine Geschiche ist echt interessant. Vor allem, wie du in den letzten 10 Jahren dein Leben in die eigenen Hände genommen hast, fasziniert mich.
    Danke für diese interessante Podcast-Episode.
    Der Ausklang dieser Episode hat mir eine Gänsehaut verursacht. Das hast du ganz toll gemacht. Deine Stimme ist dazu geradezu prädistiniert. Du solltest auch in deinem Kanal geführte Meditationen anbieten. Ich weiß, dass du das auf deinen Segeltouren teilweise auch anbietest.
    Ganz liebe Grüße aus Berlin,
    Roswitha

  2. Liebe Monika,
    ganz herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag und zur Erföffnung deines Segelpodcasts.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß und Erfolg bei allem, was du tust, vor allem viel Erfolg mit deinem neuen Podcast-Kanal, ganz viele Hörer und Leser. Und natürlich ganz viel Gesundheit.
    Ganz liebe Grüße aus Berlin
    Roswitha

Schreibe einen Kommentar


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen